th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
© BMDW/Adobe Stock

Willkommen auf der neuen Website von KMU DIGITAL! 


KMU DIGITAL ist die Digitalisierungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Österreich.

Mit KMU DIGITAL unterstützt das Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) österreichische Unternehmen dabei, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und Herausforderungen zu meistern.

KMU DIGITAL ... Beratung bei einem Fleischhauer
© WKÖ
KMU DIGITAL ... Beratung in einer Glaserei
© WKÖ
KMU DIGITAL ... Beratung bei einem Event Technik Unternehmen
© WKÖ


KMU DIGITAL fördert die individuelle Beratung zum Thema Digitalisierung in Ihrem Unternehmen und hilft Ihnen bei der Umsetzung erster Digitalisierungsprojekte in Ihrer Firma.

Beantragen Sie Ihre Förderung von bis zu 4.000 € im Modul Beratung und bis zu 5.000 € im Modul Umsetzung!

Portrait Mag. Elisabeth Udolf-Strobl
© WKÖ

99,7 % aller Unternehmen in Österreich sind KMU, sie bilden das Rückgrat unserer Wirtschaft und gehören im internationalen Vergleich zur Spitze. Diese Betriebe müssen fit für neue Geschäftsmodelle und Technologien sein.

Um die Unternehmen beim digitalen Wandel zu begleiten, wurde das KMU DIGITAL Programm ins Leben gerufen. Die Digitalisierung ist für unsere KMU eine große Chance, die wir im Interesse des ganzen Standortes nutzen müssen.

Mag. Elisabeth Udolf-Strobl
Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Portrait Dr. Harald Mahrer
© WKÖ

Österreichs KMU sichern rund sieben von zehn Arbeitsplätzen in Österreich. Wenn diese Betriebe den digitalen Anschluss verpassen, hat das weitreichende Folgen für unseren Wirtschafts- und Arbeitsstandort und bremst unsere Ambitionen Richtung Innovationsführer.

Digitalisierung ist eine Chance für den Standort, wir müssen Ängste nehmen und Chancen aufzeigen. Mit dem Programm KMU DIGITAL stärken wir das Rückgrat der österreichischen Wirtschaft und die Qualifikation der Unternehmerinnen und Unternehmer sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denn digitale Kompetenz ist ein entscheidender Faktor für alle Branchen.

Dr. Harald Mahrer
Präsident der Wirtschaftskammer Österreich


Die Digitalisierungsoffensive KMU DIGITAL ist eine Initiative des Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Das Programm wurde gemeinsam mit den Fachabteilungen und Expertinnen und Experten des Bundesministeriums, der Wirtschaftskammer Österreich sowie der Austria Wirtschaftsservice (aws) und der Digitalisierungsagentur (DIA) entwickelt.

Details zu den Voraussetzungen für eine Förderung finden Sie in den KMU DIGITAL Förderrichtlinien.

English Information about KMU DIGITAL